Aktuelles

Marianne Hohenstein weiterhin Abteilungsleiterin Eishockey des SVG Burgkirchen

Am Mittwochabend wurde Marianne Hohenstein wieder für zwei weitere Jahre zur Abteilungsleiterin Eishockey gewählt. Auch in dieser Saison stellte man sich bei den Verantwortlichen der Abteilung die Frage, ob man die Abteilung ohne eigene Mannschaft weiterführen sollte, wie schon in den vergangenen Jahren. Nachdem man aber zwei Jugendliche beim Nachwuchs in Trostberg hätte, die Eisbären in der ICHL (Inn Chiemgau Hockey Liga) im Spielbetrieb stehen würden, sowie 4 Damen in Trostberg aktiv sind und die Abteilung auch noch genau...

Langlauf in Ruhpolding / 3-Seen-Loipe

Die 3-Seen-Loipe ist ein absolutes Highlight für jeden Langläufer. Die Loipe führt durch das 3-Seen-Gebiet zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl, das zu Recht Klein-Kanada genannt wird. Wir wählen die Loipe vom Parkplatz Richtung Mittersee und Weitsee und dann aufwärts zum Dürrfeldkreuz. Nun geht es abwärts Richtung Sachenbacher Alm und anschließend die Loipe bis Seegatterl. Jetzt wieder der Weg hinauf zum Dürrfeldkreuz – geschafft! Jetzt lassen wir es laufen und genießen die Loipe zurück zum Mittersee und Parkplatz. Rückweg von Seegatterl...

Winterwanderung von Eging/Taching nach Otting und Waging

Ein herrlicher Blick auf den See und ein beeindruckendes Bergpanorma. Die Strecke Taching – Waging ist uns allen bestens vertraut. Was sich aber abseits der Straße bietet ist vielen unbekannt: ein herrlicher Blick auf den Tachinger- und Waginger See und ein schönes Bergpanorama. In der Nähe von Eging zeigt eine Panormatafel die Berge, die wie zum Greifen vor einem liegen. Ein toller Blick bis zur Bischofsmütze und anderen Bergen. Wunderschön! Mit der Einkehr in Waging haben wir uns dann für den...

Klosterweg – eine kurzweilige Radtour von Altenmarkt nach Seeon und Breitbrunn.

Radtour Klosterweg: von Altenmarkt nach Breitbrunn und zurück über Seebruck Von Gendorf fahren wir mit dem Bus nach Altenmarkt. Mit dem Rad fahren wir  z.T. entlang der Alz nach Seeon, wo wir eine kurze Rast machen und das ehemalige Kloster besuchen. Dann geht es weiter bis Breitbrunn an den Chiemsee - mit einem obligatorischen Bad - zumindest für Rüdiger. Einkehr halten wir am Chiemsee in Gollenshausen beim Seehäusl. Gut gestärkt errechen wir Seebruck, wo es ein gutes Eis gibt. Danke...