Aktuelles

Neuer Schiri beim SVGB

Der SVGB hat einen neuen Schiedsrichter! Julian Schmidhuber (20) hat kürzlich beim Neulingskurs die Schiedsrichterprüfung erfolgreich abgelegt und sieht jetzt den kommenden Aufgaben "an der Pfeife" mit Spannung entgegen. Die Feuertaufe hatte der Julian am gestrigen Samstag, als er beim D2-Hallenturnier erstmals im Einsatz war, und die hat er bravourös gemeistert! So steht weiteren Einsätzen als Schiedsrichter für den SVGB nichts mehr im Weg! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg als Schiedsrichter! (Foto: SVGB)

Mit den Crusaders den Super Bowl erleben!

Ihr wollt DAS Sportevent des Jahres, den Super Bowl, nicht allein und/oder nur zuhause erleben? Die Gendorf Crusader bieten die Lösung! Am 11. Februar ist es wieder soweit! Der Super Bowl findet statt und es gibt fast niemanden der nicht davon gehört hat. In Amerika ist es schon lange das Highlight des Jahres, bei dem Weltbekannte Stars auftreten um den Fans die Zeit vor dem Spiel und während den Pausen zu vertreiben. Dieses Ereignis erfreut sich in den letzten Jahren immer...

Trotz Niederlagen ein Erfolg

Letzten Samstag veranstaltete unsere U16 Flag Mannschaft ihr erstes von zwei Heim-Hallenturnieren beim SV Gendorf Burgkirchen. Gegner waren die aus der Feldseason bekannten Traunreut Munisiers und Rosenheim Rebels, sowie die uns noch unbekannte Mannschaft der Straubing Spiders. Gespielt wurden 2x 12 Minuten mit 2 Minuten Halbzeitpause auf einem markierten Flagfootballfeld in der Halle des SV Gendorf Burgkirchen. Die Spiele waren für unsere Mannschaft ein Wechselbad der Gefühle, da sie sich leider gegen alle drei Gegner geschlagen geben mussten. Im ersten Spiel waren...

Erstes Heim-Hallenturnier der U16 Flaggies

Am Samstag heisst "Ready, down, set, hut!" in der Sporthalle des SV Gendorf Burgkirchen.   Und das nicht nur bei einem Spiel sondern gleich bei sechs Spielen! Am 27. Januar dürfen die Crusaders U16 Flaggies das erste von zwei Heim-Hallenturnieren in Gendorf ausrichten. Nicht nur das der SV Gendorf Burgkirchen zwei Hallenturniere der Flaggies ausrichten darf, es sind auch noch die einzigen beiden Hallenturniere der "Indoor Season". Nicht nur Abteilungsleiter Fred Berthaud, sondern auch U16 Headcoach Basti Steinborn sind sich einig. "Für unsere...

Cornhole-Tag mit den bayerischen Nachbarn

Großer Besuch in den heiligen Cornhole-Hallen im Alzstadion: Die „benachbarten“ Vereine aus Ebersberg und Nürnberg waren am vergangenen Sonntag, 7. Januar, in Burgkirchen zu Gast, unter ihnen der ehemalige Europameister und deutsche Nationalspieler René Schindler. 24 Spieler gingen beim Gaudi-Turnier an den Start, das über viele Stunden die Treffsicherheit der „Sackerlschmeißer“, wie man im Sportverein und darüber hinaus mittlerweile genannt wird, forderte. Viel wichtiger als das Ergebnis waren aber der erste Austausch, das Netzwerken, die neuen Erfahrungen und die vielen...

Neues Teamoutfit für die Ski-Übungsleiter

Pünktlich zum Skilager 2024 hat die Liberatus IT die Skiübungsleiter des SV Gendorf Burgkirchen mit einem neuen Teamoutfit ausgestattet. Die neue Ziener Teamwear wurde letzte Woche in Lofer & Saalbach Hinterglemm eingeweiht und kam sowohl bei den Übungsleitern als auch bei den Skikurs-Teilnehmern sehr gut an. Der SVGB bedankt sich nicht nur bei der Liberatus IT, welche den Großteil der Ausgaben übernommen hat, sondern auch bei den Nebensponsoren: Funsport Burghausen, DEKRA Burgkirchen & Remotejobz.

Max Deser spendet Aufwärmpullis

Max Deser, ehemaliger SVGB-Spieler von Kindesbeinen an, hat den Herren-Fußballern bei der Weihnachtsfeier eine besonders große Freude bereitet. Rechtzeitig zur Bescherung lagen Aufwärmpullis unterm Christbaum, die mit leuchtenden Augen in Empfang genommen wurden. Die Fußballer des SVGB bedanken sich recht herzlich für diese großzügige Spende der Neuöttinger Zahnarztpraxis "Zahngesundheit im Baronhaus". Auf dem Foto links Max Deser, rechts Nico Weiß, der den "Deal" eingefädelt hat. (Foto: Nöbauer)

Silvester Flagfootball Turnier ein voller Erfolg

Am 31. Dezember hatte für einige das lange warten ein Ende. Das jährliche Silvester Flagfootball Turnier der Crusaders, welches für die Footballer schon Tradition ist, fand erstmals in Burgkirchen statt. Mit über 70 Sportbegeisterten gab es genug Teilnehmer um 8 Mannschaften zu stellen. Aufgeteilt wurde fair, sodass jeder die Chance auf den Sieg hatte. Jedes Team bestand gleichermaßen aus aktiven Spielern der Tackle Seniors, Tackle U19, Flag Seniors, Flag U16, Flag U13 sowie den Interessierten Eltern, Geschwistern oder Freunden, die wenig...