Ju-Jutsu

Auszeichnung der Ju-Jutsu Abteilung für Talentförderung

Wir wurden mit dem „Grünen Band“ 2019 ausgezeichnet!
Die Commerzbank und DOSB zeichnen unsere Ju-Jutsuka für vorbildliche Talentförderung aus.
Wir wissen, wie wichtig konsequente Nachwuchsarbeit ist. Unser Einsatz wird dafür jetzt auch belohnt. Die Jury des „Grünen Bandes“ hat uns mit dem bedeutendsten Preis für Nachwuchsförderung im Leistungssport in Deutschland ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Die Förderprämie von 5.000 € fließt direkt in die Jugendarbeit der Ju-Jutsu-Abteilung. Der Preis wird im Herbst in einem feierlichen
Rahmen an den SV […]

Weiterlesen...

Gold und Bronze bei der Ju-Jutsu EM in Bukarest

Theresa und Simon Attenberger vom SV Gendorf Burgkirchen starteten am vergangenen Wochenende bei den Ju-Jutsu Europameisterschaften in Bukarest in Rumänien. Dabei konnte Theresa Attenberger ihren Titel verteidigen und holte Gold. Simon Attenberger konnte mit dem 3. Rang an seinen Erfolg in Paris anknüpfen. Zusätzlich erkämpften sich beide mit der Mannschaft die Bronzemedaille.

Weiterlesen...

SVGB-Ju-Jutsukas stark bei Deutschen Schülermeisterschaften

Am vergangenen Wochenende starteten die Nachwuchswettkämpfer des SVGB bei den Deutschen Schülermeisterschaften in Leinefelde. Dabei holten die Fighterin Melina Fredlmeier und das Duopaar Cedric und Finnja Braun Gold. Timo Kreibiehl und Maxim Blüchel erkämpften sich Silber. Trotz der relativ kleinen Startergruppe belegte der SV Gendorf Burgkirchen mit den Leistungen der Nachwuchstalente Platz 3 in der Vereinswertung.

Weiterlesen...

Erfolge auf der Süddeutschen

Die Wettkämpfer der Ju-Jutsu-Abteilung des SVGB sind auf der Süddeutschen Meisterschaft in Durmersheim in Baden-Württemberg gestartet und mit schönen Erfolgen zurück gekommen!
Die Gesamtleistung wurde auch noch mit Platz 1 in der Vereinswertung belohnt, bei immerhin 41 Vereinen!
Süddeutsche Meister wurden:
Matthias Attenberger, Herren -94 kg
Melina Fredlmeier, U 16, -57 kg
Andreas Knebl, Herren Fighting -77 kg und im Ne Waza, -77 kg
Timo Kreibiehl und Maxim Blüchel, Duo, U16
Ariana Steinacher und Vanessa Witting, Duo, U18 mixed
Platz 2 :
Normen Zipfel, Herren Ne Waza, -77 kg
Platz […]

Weiterlesen...

Simon Attenberger gewinnt in Paris!

Am Wochenende starteten drei Athleten der Ju-Jutsu-Abteilung des SV Gendorf Burgkirchen auf der Paris Open!
Sarah und Sabrina Gschossmann erreichen am Samstag den 5. Platz bei den Duo Frauen.
Simon Attenberger erkämpft sich eine verdiente GOLDMEDAILLE und schlägt im Finale sogar den amtierenden Weltmeister! Ein starker Auftritt nach seinem Wechsel von der U21 in die Herrenklasse!
Herzlichen Glückwunsch!
Wer Simons Finalkampf sehen möchte: unter diesem Link bei 8h 16min findet Ihr ihn.

Weiterlesen...

Frühjahrsputz im Dojo

In einer großen Gemeinschaftsaktion haben die Sportler der Abteilungen Ju-Jutsu und Karate das Dojo in der Holzener Turnhalle wieder auf Vordermann gebracht: Alle Matten wurden in den Ecken der Hallen gestapelt, der Staub aus den Ecken und Ritzen gesaugt, mittels fahrbarem Gerüst auch von der Streben weit oben (!), die Matten abgewischt, z.T. an den Rändern neu verklebt und wieder verlegt. Außerdem wurden die Fenster professionell gereinigt (vielen Dank an Steven Lengl) und die Wände neu gestrichen!
Das alles wurde […]

Weiterlesen...

Bayerische Meisterschaft im Ju-Jutsu in München

Für die Athleten des SV Gendorf Burgkirchens stand am letzten Wochenende die Bayerische Meisterschaft an.
Mit einer großen Mannschaft konnten wir in München antreten und Platz 2 in der Mannschaftswertung erkämpfen!
Herzlichen Glückwunsch an unsere Athleten.
1. Platz:
Simon Attenberger
Andreas Knebl
Timo Kreibiehl und Maxim Blüchel
Tibor Jakab
Melina Fredlmeier
2. Platz:
Sebastian Glöckl
Kai Callies und Jan Kreibiehl
Cedric und Finnja Braun
Sarah und Sabrina Gschossmann
3. Platz:
Irena Pericova und Tomas Peric
Andreas Fischer
Felix Kreibiehl und Darija Schönhals
4. Platz:
Maike Hollenbach
5. Platz:
Konrad Schindler

Weiterlesen...

Sportlerehrung der Gemeinde Burgkirchen

Am Freitag, dem 22.März, ehrte die Gemeinde Burgkirchen die erfolgreichen Sportler der letzten Jahre ab 2016.
Auch die JJ-Abteilung war dabei mit 31 Ju-Jutsuka gut vertreten. Das Bild zeigt die Träger des Sportehrenabzeichens in Gold.
Träger des Sportehrenabzeichens in Gold
Die Bilder der weiteren Preisträger der Ju-Jutsu-Abteilung findet ihr hier.

Weiterlesen...

Erfolgreiches Wochenende auf der Maribor Open / dem Europacup

Es war ein erfolgreiches Wochenende für unsere Wettkämpfer in Maribor auf der Maribor Open / dem Europacup. 😍💪🏅🏅🏅
Am Samstag startete Meli (Fighting -57kg) das Kampfwochenende. Mit einem vorzeitigen Sieg und einer Niederlage landete sie zuerst auf dem zweitem Platz. Dieser wurde allerdings korrigiert, da Meli als einzige Kämpferin mit 14:0 gewonnen hatte. Somit also Gold für Meli. 🏅
Andreas Knebl (Ne Waza -77kg) kämpfte ebenfalls am Samstag und holte sich die Goldmedaille. Den ersten Kampf gewann er vorzeitig durch Submission. […]

Weiterlesen...

Tolle Erfolge bei der Südbayerischen Meisterschaft am 23.02.19 in Hutthurm

6x Gold:
Simon Attenberger, Melina Fredlmeier, Timo Kreibiehl und Maxim Blüchel, Tibor Jakab, Cedric und Finnja Braun, Darija Schönhals und Fabian Köpf
4x Silber:
Sebastian Glöckl, Vincent Drabke, Jan Kreibiehl und Kai Callies, Andreas Fischer
3x Bronze:
Felix Kreibiehl und Fabian Köpf, Henriette Edenhoffer-Kreipp
4. Platz:
Irina Pericova und Tomas Peric, Konrad Schindler

Weiterlesen...